Book

Brigitte Waldach – Bleierne Zeit

Distanz Verlag / Berlin, Deutschland
waldach 2018 01
waldach 2018 02
waldach 2018 03
waldach 2018 04
waldach 2018 05
waldach 2018 06
waldach 2018 07
waldach 2018 08

Brigitte Waldach – Bleierne Zeit
Distanz Verlag / Berlin, Deutschland
»Wenn ich lese, sehe ich Bilder, und wenn ich zeichne, sehe ich Texte«. »Ich kann keinen Bereich ohne den anderen denken«, sagt Brigitte Waldach über ihre Vorgehensweise. Nach zahlreichen Zeichnungen zum Thema Rote Armee Fraktion (RAF), meist in roter Gouache und rotem Pigmentstift, hat sie seit 2011 Grafit und Bleistift und damit gewissermaßen auch das Material Blei zur Grundlage ihrer Bildwelten gemacht. Schrift und Text dienen dabei nicht mehr der inhaltlichen Information, sondern werden zur darstellerischen Form. Parallel zu ihren großformatigen Zeichnungen auf Büttenpapier arbeitet Waldach installativ. Das ungewöhnliche Konzept des im Distanz Verlag erschienen Buches »Bleierne Zeit / Leaden Time« entstand in enger Zusammenarbeit mit der Künstlerin. Bewusst wurde auf klassische Herangehensweisen bei der Buchgestaltung verzichtet. Es beginnt und endet mit Zeichnungen. Texte, Werkverzeichnis und Ausstellungsansichten befinden sich im Mittelteil. Durch einen Papierwechsel werden die beiden Welten, die der Zeichnung und die der Installation, für den Betrachter haptisch erfahrbar.